#174 - Wasserstelle für die Schule Hipanwaththa

Die Yogagruppen von Ilona und Barbara haben wieder während einem Seminarwochenende Geld für helfen-hilft gesammelt. Mit dem Erlös konnte eine Wasserstelle für die Schule in Hipanwaththa, Uragaha gebaut werden. Es ist eine kleine Schule auf dem Land mit 115 Kindern. Auf dem ganzen Schulareal gab es kein Wasser. Auch konnten 6 Tische und Schulmaterial gekauft werden. Jedes Kind bekam einen Bleistift oder Kugelschreiber und zwei Bonbons.... und freuten sich riesig darüber.
Vor einigen Monaten konnte dieser Schule schon Tische und Stühle überreicht werden (Projekt 170). Nun hat jedes Kind eine Sitzgelegenheit und kann an einem Tisch schreiben.
Damit die LehrerInnen die Schule sauber halten können, schenken wir ihnen zwei Abfalleimer.
Mit selbstgemachten Blumensträusse bedanken sich die Kinder bei helfen-hilft. Auf einigen Fotos ist der Rektor zu sehen, sowie sein Stellvertreter (der Mönch).

Ganz herzlichen Dank!

Kategorien

Ähnliche Projekte

Teaser Element Thumb
#188 - Schulmaterial

"Ende 2018 habe ich mich dazu entschlossen, mein...

21 August 2019
Teaser Element Thumb
#134 - Wasserpumpe

Dank der Spende von der Familie Wyrsch besitzt...

04 Oktober 2016
Teaser Element Thumb
#95 - Brunnen dank Margrit Wenger

Die Witwe Vichita Chameli lebt mit ihren zwei...

08 Oktober 2015
Teaser Element Thumb
#99 - Brunnen dank Frau Zihlmann

Die fünf Familien im Dorfteil Yalagama sind sehr...

08 Oktober 2015
Teaser Element Thumb
#86 - Brunnenbau dank der Hilfe von Margrit Wenger

Bei der im Projekt 84 genannten Familie Sriani...

01 Dezember 2015