#95 - Brunnen dank Margrit Wenger

Die Witwe Vichita Chameli lebt mit ihren zwei Kindern in Accadegoda. Sohn Kasun Ranga, 20 Jahre, arbeitet als Tagelöhner. Er ist herzkrank. Tochter Babesara, 15 Jahre, geht noch zur Schule.
Sie hatten keinen Zugang zu Wasser. Das Loch war verschlammt und darum unbrauchbar. Dank der Hilfe von Margrit Wenger hat die Familie nun einen neuen Brunnen mit sauberem Trinkwasser.

Ganz herzlichen Dank!

Kategorien

Ähnliche Projekte

Teaser Element Thumb
#184 - Wasserleitung für Mensch und Tier

Die junge Familie betreiben einen kleinen...

13 März 2019
Teaser Element Thumb
#63 - Brunnen von Sarah Eberle

Bis anhin diente ein Wasserloch der Familie...

15 September 2014
Teaser Element Thumb
#1 - Hochzeitsbrunnen gespendet von Corina und Roger

Das erste Projekt nach der Gründung des Vereins...

03 September 2011
Teaser Element Thumb
#56 - Zwei Brunnen finanziert mit der Kollekte "Beerdigung Walter Oswald"

Eine besondere und bewegende Idee hatte Familie...

12 Dezember 2011
Teaser Element Thumb
#13 - Gemeinschaftsbrunnen aus der Hochzeitskollekte gespendet von Simona und Dani

Als sich Simona und Dani in der Kapelle auf dem...

01 September 2012